KINO-TIPP | IF: Imaginäre Freunde

KINO-TIPP | IF: Imaginäre Freunde
KINOSTART: 16. Mai 2024

FSK 0 | 1 Std. 44 Min. | Abenteuer, Komödie, Familie, Fantasy
Regie: John Krasinski | Drehbuch: John Krasinski
Besetzung: Ryan Reynolds, Cailey Fleming, Christiane Paul


Inhaltsangabe

Bea (Cailey Fleming) macht eine schwierige Phase durch und beginnt deshalb, die imaginären Freunde aus der Kindheit anderer Menschen zu sehen – darunter etwa der energiegeladene flauschige Gigant Blue (Stimme im Original: Steve Carell / deutsche Stimme: Rick Kavanian), die immer alle umsorgende und aufmunternde Schmetterlingsdame Blossom (Phoebe Waller-Bridge / Christiana Paul) mit einem Faible fürs Ballet, das genauso tanzbegeisterte Einhorn Eini (Emily Blunt / Lina Larissa Strahl) und der coole Hund Super Dog (Sam Rockwell / Simon Horn). Doch längst nicht allen geht es gut. Manchen geht es schlecht, weil deren Menschenfreund*innen mittlerweile erwachsen geworden sind und nichts mehr von ihnen wissen wollen. Manche von ihnen verfallen sogar dem Bösen...